Aktuelles

 

Der Elternverein des Gymnasiums Oberpullendorf, der Klimastammtisch Oberpullendorf und
Fridays For Future Mittelburgenland präsentieren:

I AM GRETA
Eine faszinierende Dokumentation über die junge Klimaaktivistin Greta Thunberg
Im Kino Oberpullendorf
Premiere Fr. 16. Oktober, 20:00 Uhr

Da es aufgrund der Corona-Pandemie keine Schulveranstaltungen geben kann, schenkt der Elternverein BRGOP den Schüler*innen des Gymnasiums eine Freikarte für eine Vorstellung des Films im Kino Oberpullendorf.
Info unter: www.facebook.com/nickart

Weitere Vorstellungen
Sa.17.10., 17:30 Uhr
So.18.10., 16:00 Uhr
Do.22.10., 16:00 Uhr
Film läuft weiter

 

______________________________________________________________

Vergangenes ...



JAHRESVOLLVERSAMMLUNG DES ELTERNVEREINS

Montag 28. September 2020, 19.00 Uhr

im Bildungshaus St. Stephan, Schlossplatz 4 in Oberpullendorf

mit der Wahl des neuen EV-Vorstandes


VORTRAG "Pubertät, Sexualität, Internet und weitere Denkanstöße"
Donnerstag 24. September 2020, 19.00 Uhr
im Bildungshaus St. Stephan, Schlossplatz 4 in Oberpullendorf
Vortrag von Barbara Apschner

Vortrag Pubertät, Sexualität, ...


Abschied von der Kindheit, rein ins Leben!

 

Barbara Apschner referiert auf Einladung des Bildungshauses und des Gymnasium Elternvereins im beinahe ausverkauften Haus St. Stephan über Pubertät, Sexualität und Internet.


Teenager haben es nicht leicht. Sie erleben die größte Veränderung in ihrem gesamten Leben. Nach ca. zwölf Jahren müssen sie sich von allem, was ihnen bisher vertraut war, ihrer Kindheit, verabschieden. Und sie wissen, es wird nie mehr so sein, wie es war. Zusätzlich sind sie voller überschießender Hormone, sie sollen schon in diesem Alter Entscheidungen für ihre Berufs-Ausbildung treffen und aus dem Internet stürmen Informationen und mittels Influancern Einflüsterer auf sie ein, denen sie nicht immer gewachsen sind.

 

Die Eltern bittet Barbara Apschner angesichts dieser Umstände um Liebe, Fürsorge und vor allem Nachsicht mit ihren pubertierenden Kindern.

 

Aufgrund der Corona-Regeln, ist die Kapazität des 130 m2 großen Saals im Haus St. Stephan in Oberpullendorf derzeit auf 50 Personen beschränkt und somit war der Vortrag der Sexual- und Familienpädagogin aus Graz nahezu ausverkauft. Knapp zwei Stunden dauerte dieser und danach zeigten sich die meisten Anwesenden erleichtert. Denn die Referentin zeigte einerseits viele Problemfelder auf, oft auch aus ihrer eigenen Familie, mit denen die Beziehung der Jugendlichen zu ihren Eltern belastet werden, anderseits betonte sie auch immer wieder, dass man auch nachträglich viele Konflikte mittels Gesprächen aus dem Weg geräumt werden können.

 

Die Veranstaltung wurde vom Elternverein des Gymnasiums Oberpullendorf und vom Bildungshaus St. Stephan gemeinsam organisiert und sowohl Barbara Buchinger (vom Bildungshaus) als auch Klaus Wukovits (Obmann des Elternvereins) zeigten sich begeistert von der großen Resonanz auf die diese Veranstaltung, trotz Corona, stieß. Dank des schönen (letzten) Spätsommerabends diskutierten die BesucherInnen noch lange angeregt auf der Terrasse des Bildungshauses über ihre eigenen Erfahrungen.

 

Ein wichtiger, letzter Hinweis von Barbara Apschner blieb wohl allen im Ohr: "Mir tun die Jugendlichen aufgrund der Corona-Maßnahmen unendlich leid. Das Einzige, was wir derzeit für sie tun können, ist nachsichtig mit ihnen zu sein, sie zu loben und die Regeln nicht allzu streng auszulegen."

 

______________________________________________________________

SGA-Sitzung
21. September 2020 im Gymnasium Oberpullendorf
September Konferenz im Gymnasium

______________________________________________________________

SGA-Sitzung
4. März 2020
im Gymnasium Oberpullendorf

______________________________________________________________

SGA-Sitzung
23. Oktober 2019

im Gymnasium Oberpullendorf

______________________________________________________________

NACHT DER OFFENEN TÜR
8. November 2019
Nacht der offenen Tür im Gymnasium. Super war's.
Natürlich war auch der Elternverein dabei.

Elternverein bei der Nach der offenen Tür

______________________________________________ 

Sitzung des Elternvereins
7.11.2019
21 Vorstands-Miglieder diskutierten und beschlossen unter anderem:
Die letzte SGA-Sitzung
Förderung für ein Kind der Unterstufe
Förderung einer Busfahrt zum Kabarett nach Wien
Probleme in den Schulbussen

______________________________________________

Jahresvollversammlung des Elternvereins

Montag, 30. September 2019, 19.00 Uhr
im Weingasthof Krail, Hauptstraße 37, in Oberpullendorf
Dazu sind alle Eltern von Kindern, die derzeit das Gymnasium Oberpullendorf besuchen, herzlich eingeladen.Tagesordnung:

1. Feststellung der Beschlussfähigkeit. Überprüfung ob alle Anwesenden Mitglieder des Elternvereins sind (Mitglieder sind sie, wenn 15€ Mitgliedsbeitrag gezahlt wurden).

2. Begrüßung und Bericht der Vorsitzenden

3. Bericht der Kassierin

4. Bericht der Kassaprüfer und Entlastung des Vorstandes

5. Wahl des Vereinsvorstandes

5. Wahl der Kontrolle

6. Wahl der SGA-Mitglieder

8. Anträge

9. Allfälliges

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf die Möglichkeit, Sie über die Arbeit und Aktivitäten des Elternvereines informieren zu können. Gerne nehmen wir bei dieser Gelegenheit Ihre Wünsche bzw. Anregungen betreffend schulischer Angelegenheiten entgegen. 

Vielleicht haben auch Sie Interesse, im Team des Elternvereines mitzuarbeiten, um aktiv am Schulleben Ihrer Kinder teilzunehmen. 

Herzliche Grüße,

Klaus Wukovits (Obmann) und Elvira Nagl-Schlaffer (Obmann-Stellvertreterin)

______________________________________________________________
 

Kennenlerntag
21. September 2019, 15:00 Uhr

Der Elternverein hat beim "Get Together" der 1. Klassen in der Schule mitgewirkt.
_____________________________________________________________________________

 

14. September 2019, Schulball (Maturaball)

Der Elternverein hat die Spritzerbar im Turnsaal betrieben. Der Reingewinn kommt natürlich den Schülern zugute.

______________________________________________________________
 
Vorstandssitzung
24. Juni 2019, 19.00 Uhr, GH Krail, Oberpullendorf
Gleich 18 Mitglieder des Vorstandes kamen trotz Sommerhitze zur Sitzung nach Oberpullendorf. Danke dafür.
Obmann Klaus Wukovits berichtete von der SGA-Sitzung, erzählte ausführlich von der Notenkonferenz und informierte die Mitglieder über die letzten Aktivitäten des Elternvereins. Zum Beispiel, dass Wukovits eine Mutter zu einem Gespräch in die Schule begleitet hat oder dass der EV die Maturafeier besucht hat (siehe unten).
Die Kassierin informierte den Vorstand über den aktuellen Kassastand.
Danach wurde der kommende Maturaball besprochen und die Personaleinteilung dafür vorgenommen.

 

 ______________________________________________________________

Elternverein überreicht bei der Verabschiedung der MaturantInnen

ein kleines Geschenk für ausgezeichnete vorwissenschaftliche Arbeiten

Am 8. Juni 2019 wurden die Absolventinnen und Absolventen des Oberpullendorfer Gymnasiums mit einem feierlichen Festakt verabschiedet.

Für den Elternvereins der Schule waren Obmann Klaus Wukovits und seine Stellvertreterin Elvira Nagl-Schlaffer anwesend und nützten die Gelegenheit um Ende der Feierlichkeiten auf Vorschlag von Direktorin Helga Fabsits die Autoren der ausgezeichneten vorwissenschaftlichen Arbeiten zu gratulieren und ihnen ein Geschenk zu überreichen.

Darius Noah Blazovich, Nora Karner und Julia Zöchbauer freuten sich jeweils über einen 100€ Gutschein

  
ausgezeichnete VWA

 
______________________________________________________________

SGA Sitzung

13. Mai 2019
Klaus Wukovits und Tamara Tremmel vertreten den Elternverein.

 

______________________________________________________________

Redewettbewerb der Unterstufe

19. Feber 2019

Klaus Wukovits vertrat den Elternverein als Jurymitglied beim Redewettbewerb der Unterstufen und zeigte sich begeistert von den 6 TeilnehmerInnen. Die Reden handelten von sozialen Problemen wie Obdachlosigkeit, Erziehung, Kinderarbeit oder Plastikmüll-Vermeidung. Gewonnen hat Julia Habicher die mit viel Engagement das Thema Naturschutz behandelte.


______________________________________________________________

Semesterkonferenz
6. Feber 2019

Tamara Tremmel, Andrea Kappel und Klaus Wukovits nahmen für den Elternverein am ersten Teil der Semesterkonferenz teil. 
I. Präventionsprogramm „PLUS“: Mag.a Teresa Tendl-Dragosits 

II. Allgemeines, Berichte, Organisatorisches, Termine

III. Verhaltensbeurteilung 

 

______________________________________________________________
Fußballturnier beim Kurz

 ______________________________________________________________
Vorstandssitzung des Elternvereins

22. November 2018
GH Krail, Oberpullendorf

19:00 Uhr

 

Der Elternverein freut sich über neue Teammitglieder!

Vielleicht haben auch Sie Interesse gemeinsam im Team des Elternvereins, im Rahmen des Schulgemeinschaftsausschusses, die schulischen Belange Ihres Kindes aktiv mitzugestalten.

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit! Gerne informieren wir Sie über die Arbeiten und Aktivitäten des Elternvereins. Nutzen Sie die Gelegenheit um Ihre Wünsche beziehungsweise Anregungen einzubringen. Sie können uns auch gerne ganz einfach telefonisch kontaktieren. Die jeweiligen Telefonnummern finden sie unter "TEAM".
Klaus Wukovits: 0664 zwei zwei eins eins neun null sieben.
agentur@nickart.at
__________________________________________________

 

3. Oktober 2018: Lesung des Bestseller-Autors und Kolumnisten Bastian Sick im Gymnasium Oberpullendorf.

BASTIAN SICK
„Schlagen Sie dem Teufel ein Schnäppchen“

Mittwoch, 3. Oktober

Gymnasium Oberpullendorf

Eintritt: Frei / Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr

Öffentliche Lesung, für Erwachsene und Kinder ab 12.

  

Der Autor der amüsanten Bestseller "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod", "Happy Aua“, „Nur aus Jux und Tolleranz“ oder "Füllen Sie sich wie zu Hause" wird zu einer öffentlichen Lesung ans Gymnasium Oberpullendorf kommen. Der Mann, der sich in seinen Büchern immer mit den Untiefen der Deutschen Sprache und deren Grammatik beschäftigt, schafft es, wie kein Zweiter, darüber witzig und äußerst unterhaltsam zu referieren. Wenn Bastian Sick auftritt, dann schafft er es Theatersäle, Sportarenen oder sogar richtig große Hallen zu füllen und zu begeistern. Wie zum Beispiel mit seinem Auftritt in der Köln-Arena, als 15.000 Menschen dieser „größten Deutschstunde der Welt“ zu einem Guinness-Weltrekord verhalfen.

Wir möchten Sie und Ihre Kinder herzlich zu dieser Lesung einladen.


15. September 2018, Schulball: Der Elternverein hat, wie alle Jahre, die Spritzerbar im Turnsaal betrieben. Der Reingewinn kommt den Schülern zugute.

 

8. September 2918: Der Elternverein hat beim Welcome Day der 1. Klassen in der Schule mitgewirkt.